Geschäfts und Lieferbedingungen t-c-w trade center wagner gmbh

Allgemeine Geschäftsbedingungen

t-c-w trade center wagner gmbh


informationen

wir bedienen ausschliesslich den gross- und einzelhandel des münzhandels, versandhäuser , mints in aller welt und gewerbe / werbeagenturen und sind in der zweiten generation seit 1969 weltweit tätig.

alle angegebenen preise sind netto und brutto beschrieben.
die mwst ist immer seperat auf jeder rechnung bez. auftragsbestätigung erfasst.

Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehend aufgeführten Bedingungen, der Besteller, die Bestellerin erkennt diese mit Auftragserteilung ohne Vorbehalt an. Nichteinhaltung berechtigen zur sofortigen Einstellung weiterer Lieferungen, auch bei vorbehaltlos bestätigten Aufträgen.

Gesonderte Abmachungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung.

Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers können weder ganz noch teilweise anstelle dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.

Der Käufer ist verpflichtet, die Ware unverzüglich zu prüfen und offensichtliche Mängel sofort schriftlich anzuzeigen.

Reklamationen, die nicht innerhalb einer Woche nach Eingang der Lieferung erfolgen, können nicht mehr anerkannt werden. Im Fall einer berechtigten Reklamation erfolgt Ersatzlieferung oder Gutschrift. Weitergehende Ansprüche des Käufers, die mit einer mangelhaften oder falschen Lieferung oder vertraglichen Nebenpflichten bei Lieferungen zusammenhängen, sind ausgeschlossen, und zwar unabhängig auf welchem Rechtsgrund diese gestützt sein mögen, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vor.

hinweis für das ausliefern von dummies ( münzen und barren )

verkauf von goldmünzen und goldbarren dummies auschliesslich an banken und edelmetallhändler, nur zu ausstellungszwecken.
kein verkauf an andere gewerbetreibende oder privatpersonen.

spezieller hinweis für gelasertes obst / nüsse

farbe und grösse der früchte sind naturbedingt und können variieren.
sie sind kein grund zur reklamation.
generell kann man sagen, dass gelasertes obst bei kühler lagerung sich ca 4 bis 8 tage hält.
meist auch länger.
wenn sie das obst nicht sofort, z.b. am kommenden tag nach erhalt, an ihre kunden verteilen, empfehlen wir ihnen eine kühle lagerung der gelieferten ware. obst ist ein naturprodukt und daher immer sehr unterschiedlich in grösse, farbe und haltbarkeit. bitte bei erhalt sofort die ware kontrollieren und umgehend per telephon,fax oder e-mail den reklamationgrund angeben.
spätere reklamationen können wir nicht akzeptieren, da es sich hier um verderbliche ware handelt, deren qualität naturbedingt täglich abnimmt, vor allem wenn sie nicht in kühlräumen aufbewahrt wird.

Rücksendungen müssen frei Haus erfolgen, unfrei angelieferte Sendungen werden nicht angenommen. Das Porto ist vom Kunden selbst zu tragen.

Geringe Abweichungen in Qualität oder Ausführung sind gestattet. Mehr oder Minderlieferungen von bis zu 10% sind vorbehalten. Bei Material- oder Personenmangel, Betriebsstörungen etc. sind Schadensersatzansprüche wegen Nichtlieferung oder nicht rechtzeitiger Lieferung ausgeschlossen. Bei allen Aufträgen bleibt Lieferungsmöglichkeit vorbehalten.

Versand
Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers, das Risiko geht, vom Zeitpunkt des Versandes an, auf den Auftraggeber über. Versand erfolgt, wenn nicht anders schriftlich vereinbart per Nachnahme oder auf Wunsch per Vorkasse.

Abnahme-Verzug:
Die Abnahme der Ware durch den Käufer ist eine vertragliche Hauptpflicht. Befindet sich der Käufer mit der Abnahme in Verzug, so kann der Verkäufer als Mindesschadenersatz neben den entstehenden Frachtkosten 45% des Nettowarenwertes zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer verlangen.

Urheberrecht
Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright von uns nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung werden wir das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus unserer Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Objekte bleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Preise
Die Preise verstehen sich ab Lahr. Preisänderungen bleiben vorbehalten, maßgebend sind am Liefertag gültigen Preise.
Alle Preisangaben verstehen sich zuzüglich der entsprechenden Mehrwertsteuer und sind unverbindlich bis zur Bestätigung durch uns. Wir behalten uns vor, bei Änderung der Gestehungskosten, die am Tage der Lieferung gültigen Preise in Anrechnung zu bringen. Preisstellungen verstehen sich (falls nicht anders vereinbart) ab Lager Lahr, ausschließlich Verpackungs-, Versand- und Versicherungsspesen, die selbstkostend berechnet werden.

bitte beachten:
minimum bestellung 100.-- euro netto plus mwst

Die Lieferungen werden an den Käufer zu Nettopreisen, zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer, in Rechnung gestellt. Die Rechnungen sind ohne Abzug sofort fällig. Rechnungsdifferenzen berechtigen nicht zur Zahlungsverweigerung des Käufers. Soweit Beanstandungen anerkannt werden, erfolgt entsprechende Gutschrift. Verspätete Zahlungen berechtigen zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe des jeweils geltenden Bankzinssatzes.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Lieferungen und bis zum Ausgleich aller Forderungen aus laufenden Verbindung mit dem Käufer bleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Lieferanten. Der Käufer tritt hiermit die Forderungen aus einem Weiterverkauf der Vorbehaltsware an den Lieferanten ab, und zwar auch insoweit, als die Ware verarbeitet oder veredelt wurde.

Sollten Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus irgendwelchen Gründen nicht wirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen sollen in gesetzlich zulässiger Form so ergänzt werden, dass der wirtschaftliche Zweck in höchstmöglichem Umfang erreicht wird.

Belehrung zum Widerruf i.S.d. Fernabsatzgesetzes

Unsere Angebote gelten ausschließlich für gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Deshalb gilt das Fernabsatzgesetz mit dem 14 tägigen Rückgaberecht bei Bestellungen nicht. Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir aufgrund des Fernabsatzgesetzes leider keine Onlineaufträge von Privatpersonen ausführen können. Alle Bestellungen werden von uns als Aufträge von Firmen, gemäß unserer AGB und dem HGB behandelt! Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie bitte mit uns! Die Preise in diesem Onlineshop sind Nettopreise in Euro zuzüglich der gesetzl. MwSt.
 
Gerichsstand und Erfüllungsort für beide Parteien ist Lahr / Schwarzwald.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingung werden automatisch mit einer Bestellung des Käufers (per eMail, Online-Shop-Bestellung, Fax etc.) anerkannt.

Tel. 07821 908 776
fax: 07821 908 782

per eMail : info@t-c-w.de
http://www.t-c-w.de

t-c-w trade center wagner gmbh
geschäftsführer:
ralph wagner, jürgen wagner
galgenbergweg 6
77933 lahr

HRB 707869 amtsgericht freiburg  ust-id: DE281562902 geschäftskonto / business account:
postbank karlsruhe: blz 660 100 75
account name: trade center ralph wagner
account number: 910 242 758

bic code: PBNKDEFF 660

IBAN: DE76 6601 0075 0910 2427 58

postbank karlsruhe
kriegsstrasse 100
76133 karlsruhe
germany

Lieferbedingungen

informationen

wir sind grosshandel und produzent für den münzhandel, edelmetallhandel, versandhäuser , mints in aller welt und gewerbe / werbeagenturen und sind seit 1969 weltweit tätig.

bitte beachten:
minimum bestellung 150.-- euro netto plus mwst

alle angegebenen preise sind netto und brutto beschrieben.
die mwst ist immer seperat auf jeder rechnung bez. auftragsbestätigung erfasst.
auslandrechnungen haben keine zusätzliche mwst ausgewiesen.
wir brauchen aber , wenn sie als europa bestellen, ihre VAT nr.

Liefermöglichkeit:

unsere angebote sind freibleibend bis zur auftragsbestätgung !   
keine lieferverpflichtung bei ausverkauf der ware.

neukunden erhalten lieferungen generell per vorrauskasse

bestehende kunden werden per rechnung beliefert , zahlungskondition, siehe rechnung.

sollte keine information wegen bezahlung bekannt sein, sind alle beträge sofort nach erhalt der ware ohne abzüge fällig

solange die ware nicht bezahlt wurde, bestehen eigentumsrechte auf der gelieferten ware.

produktion von tiefziehteile nach vorgabe:

wir produzieren mit eigen hergestellten tz werkzeuge nach ihren vorgaben.
wenn die werkzeuge nach ihren vorgaben hergestellt wurden  und sie änderungen daran später wünschen, werden die anteiligen kosten erneut in rechnung gestellt, da dann das ganze werkzeug neu produziert werden muss.
teiländerungen sind nicht möglich.

die werkzeugkosten sind immer anteilige kosten und werden an unsere kunden immer nur anteilig mit 50 % der kosten berechnet.

die werkzeuge bleiben in unserem besitz.

sie können aber auf wunsch, durch bezahlung unseres anteils der kosten  von uns abgekauft werden .
das bedeutet, dass im falle des abrufs der werkzeuge, unser 50 % anteil der herstellungskosten vor herasugabe  vom kunden an uns bezahlt werden muss.
das ist branchenüblich, um den kunden bei der herstellung der werkzeuge nicht zu stark mit kosten zu belasten.

spezieller hinweis für gelasertes obst / nüsse

farbe und grösse der früchte und nüsse sind naturbedingt und können variieren. sie sind kein grund zur reklamation. generell kann man sagen, dass gelasertes obst bei kühler lagerung sich ca 6 bis 12  tage hält.
meist auch länger.
wenn sie das obst nicht sofort, z.b. am kommenden tag nach erhalt, an ihre kunden verteilen, empfehlen wir ihnen eine kühle lagerung der gelieferten ware.obst ist ein naturprodukt und daher immer sehr unterschiedlich in grösse, farbe und haltbarkeit.

bitte bei erhalt sofort die ware kontrollieren und umgehend per telephon,fax oder e-mail den reklamationgrund angeben. spätere reklamationen können wir nicht akzeptieren, da es sich hier um verderbliche ware handelt, deren qualität naturbedingt täglich abnimmt, vor allem wenn sie nicht in kühlräumen aufbewahrt wird.

Rechtlicher Hinweis

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung einer unserer Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.